• janssen-01.jpg

maike janssen portraitMeike Janßen Seit vielen Jahren ist sie in der Kunstvermittlung und als Leiterin künstlerischer Projekte tätig. Am Ev. Bildungshaus Rastede ist sie Dozentin für ästhetische Bildung. Die Vermittlung von künstlerischen Techniken und Inhalten geschieht mit viel Können, Einfühlungsvermögen und Lust.

Im Rahmen ihrer Ausbildung als Lehrerin für Grund- und Hauptschule studierte sie Malerei bei Kuno Gonschior. Neben ihrer Dozententätigkeit arbeitet sie als freischaffende Künstlerin. In ihre Collagen/Assemblagen arbeitet sie Fundstücke mit ein, wie zum Beispiel Stofffetzen, die sie auf Wanderungen im Oman gesammelt hat. Gemäß des Ausspruchs Horst Janssens sucht sie nach Fragmenten des „einst Schönen“ und setzt sie in ihren Werken zu überraschenden Kompositionen zusammen.

Meike Janßen lebt und arbeitet in Seefeld am Jadebusen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen zum Datenschutz Ich bin einverstanden