• startslider-kunst-intensiv-01.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-02.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-03.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-04.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-05.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-06.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-07.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-08.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-09.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-10.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-11.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-12.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-13.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-14.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-15.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-16.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-17.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-18.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-19.jpg
  • startslider-kunst-intensiv-20.jpg

portrait maria anna nordiekMaria-Anna Nordiek wurde im niedersächsische Cloppenburg geboren. Bereits als Kind war sie fasziniert von dem Beruf ihres Onkels, der als Goldschmied arbeitete. Sie studierte Sonderpädagogik und Kunst und vervollständigte ihre künstlerische Ausbildung durch die Tätigkeit in verschiedenen Metallwerkstätten. Seit 1984 widmet sie sich ganz ihrer Leidenschaft und arbeitet als Schmuckgestalterin und bildende Künstlerin. Ihre Werkstatt für Schmuckkunst befindet sich in der Ateliergemeinschaft Atelier 5 in Sandhatten bei Oldenburg (Oldb). Als Bildhauerin setzt sie auf die Wirkung des kleinen Maßstabs. Für ihre Skulpturen im Miniaturformat verwendet sie unter anderem gefundene Gegenstände, wie zum Beispiel Spielzeugfiguren.

 Sie lehrt an der Universität Bremen Minaturguss.


www.atelier5.info

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.